Salzweger SPD besucht Wasmeier Museum

Veranstaltungen


Gasthof Wofen-Wasmeier Museum

Der Herbsttagesausflug der Salzweger SPD führte heuer ins Bayerische Oberland zum Freilichtmuseum von Ex-Skiweltmeister und Olympiasieger Markus Wasmeier, am malerisch gelegenen Schliersee. Vor der Fahrt durch die herrliche Alpenvorlandschaft hinauf zum Schliersee, wurde an der Rastanlage Chiemsee eine deftige Brotzeit serviert. Nicht eingeplant, aber dennoch schön, war die Fahrt mit der Bayerischen Oberlandbahn von Schliersee nach Fischhausen-Neuhaus zum Freilichtmuseum Wasmeier. Wegen eines Triathlons waren verschiedene Zufahrtstraßen gesperrt, und so war unser Ziel nur mit der Bahn zu erreichen. Bei der Besichtigung war Bezirkstagsvizepräsident Max Brandl, der mit seiner Ehefrau Elfi ebenfalls mit der Reisegruppe unterwegs war, sehr davon angetan, dass hier nur mit Eigeninitiative und ohne öffentliche Mittel ein Museumsdorf geschaffen wurde. Am Nachmittag rundete eine Schifffahrt auf dem Schliesee, den gelungenen Ausflug ab. Vor der Heimreise ging es noch über den Spitzingsattel zum Spitzingsee, wo sich die Reisegruppe auf der Grundl-Alm für die Rückfahrt in die heimatlichen Gefilde stärkte.

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 324165 -